Spenden- und Sponsoring

Wir engagieren uns durch Spenden- und Sponsoring-Aktivitäten, indem wir in unserer Stadt gemeinnützige- und private Initiativen unterstützen. Bei unseren Aktivitäten steht das Sponsoring, das wir als ausgewogenes Verhältnis von Leistung- und Gegenleistung verstehen, im Fokus.

Wir betrachten Sponsoring als Mittel, unsere Marktpräsenz zu werblichen Zwecken zu steigern. Daneben ist es uns auch ein Anliegen, durch Spenden das soziale- und kulturelle Miteinander in Dormagen zu fördern. Denn wir sind eine Agentur aus dieser Stadt, für diese Stadt und sind mit dieser verbunden.

Im Rahmen der Verpflichtung, mit Spenden- und Sponsoring verbundene finanzielle Unterstützungen nach transparenten und verständlichen Regelungen durchzuführen, bedarf es hierfür geordneter Verfahrensgrundsätze die wir nachfolgend erläutern möchten.

Was- und welche Projekte fördern wir?

Den Schwerpunkt bildet die Förderung von lokalen, gemeinnützigen Organisationen- und Veranstaltungen mit nachhaltiger Zielsetzung- sowie regionaler Ausrichtung, insbesondere in den Bereichen:

  • Breitensport, Bewegungs– und Gesundheitsförderung, insbesondere von Kindern- und Jugendlichen.
  • Veranstaltungen, Feste- und Projekte mit kulturellen, sozialen, sportlichen Bezügen, die von privaten gemeinnützigen Initiativen durchgeführt werden.
  • Veranstaltungen der Brauchtumspflege (keine Karnevalsgesellschaften- und Karnevalsvereine).
  • Sportvereine im Rahmen von Sponsoring, keine Spenden. Fußballvereine der Bezirksligen, sowie der Kreisligen A bis C im Rhein-Kreis Neuss unterstützen wir seit dem 01. Juni 2019 nicht mehr.

Wen- oder welche Projekte fördern wir nicht?

Von der Förderung ausgeschlossen sind:

  • Politische Parteien- und parteinahe Organisationen, Amts- und Mandatsträger, Bewerber um ein öffentliches Amt.
  • Projekte- oder Einrichtungen, die gegen die guten Sitten verstoßen, die einen extremen politischen Hintergrund haben, sowie Anfragen, die von politisch extremen- oder fremdenfeindlichen Gruppen eingereicht werden.
  • Sportarten- und Tätigkeiten, bei denen Gewaltverherrlichung im Vordergrund steht.
  • Religiöse Bewegungen, Einrichtungen, Kirchengemeinden.
  • Spenden an Einzelpersonen.
  • Spenden an Organisationen mit kommerziellen Abteilungen.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Wie fördern wir?

Eine Förderung kommt als Spende– oder als Sponsoring (Gewährung von Geld oder Geldwerten Vorteilen gegen Erhalt bestimmter Gegenleistungen, insbesondere die Einräumung von Werbemöglichkeiten) in Betracht.

Als Spenden werden in aller Regel Sachspenden gewährt, nur in Ausnahmefällen werden auch Geldspenden bewilligt.

Wie kann man eine Förderung erlangen?

Interessenten können einen schriftlichen Antrag stellen. In dem Antrag muss das zu fördernde Projekt beschrieben und das Einverständnis in eine Veröffentlichung der Förderung auf unserer Webseite, Printmedien- und alle von uns genutzen sozialen Netzwerke erklärt werden. Anträge, welche diese Vorgaben nicht einhalten, werden abgelehnt. Ein Anspruch auf Förderung besteht zu keiner Zeit.

Bitte senden Sie Ihren Antrag an folgende Anschrift:

Blauwcrew Mediamakers – WordPress & Mediabureau
zu Hd. Herr Thomas Stube
Grienskamp 9
D-41539 Dormagen